SOMAS

Beispiel 3:
Ergänzung einer bestehenden Handwerker-Software
um Module zur mobilen Zeit- und Auftragserfassung

Ein Hersteller von Handwerker-Software benötigte ein Spezialprogramm zur mobilen Zeit- und Auftragserfassung. Dem Kunden selbst fehlte die entsprechende Erfahrung und die Programmierkapazitäten. So beauftragte er SOMAS als Sub-Unternehmer mit der Erstellung des Programms.

Wir entwickelten das komplette Produkt und passten es an das bereits vorhandene System an, inklusive der Schnittstellen für den Export. Nun erfolgt die Aufmaßerfassung über einen PDA manuell oder per Laserscanner, der über Bluetooth mit dem PDA verbunden ist. Sämtliche Maße werden übergeben und der Kalkulation zur Verfügung gestellt. Zusätzlich sind Zeiterfassung und Materialerfassung integriert: Nach getaner Arbeit lässt sich der Handwerker seine Arbeitszeit vom Kunden bestätigen und per elektronischer Unterschrift abzeichnen. Sämtliche Informationen werden über Schnittstellen an die bestehende Software-Architektur angebunden und übergeben.

SOMAS lieferte eine „fix-und-fertig”-Lösung. Das Spezialprogramm passt sich nahtlos an die vorhandenen Komponenten an.